News

von Admin

Saisonstart Herbst 2016

Am SO, 31.07. startet für den ZIMA FC Langenegg die erste Runde mit einem Heimspiel gegen den SW Bregenz. Anpfiff ist um 11.00 Uhr in Langenegg.

Auf die Unterstützung vieler Fans freuen wir uns!

Weiterlesen …

von Admin

FINALE

Unser Team siegte im Halbfinale gegen den Vfb Bezau mit 4:0 und steht im Finale des Wäldercups. Die Torschützen waren Andi Röser, Idiano Lima (2) und Patrick Maldoner!

Das Finale gegen den FC Sohm Alberschwende findet am Freitag Abend um 18:30 Uhr in Langenegg statt.

Auf die Unterstützung vieler Fans freuen wir uns!

Weiterlesen …

von Admin

Wädercup 2016

Am FR, 08.07. trifft der ZIMA FC Langenegg in der ersten Runde des Wäldercup 2016 auf den RW Langen.

Anpfiff ist um 19.00 Uhr in Langen!

Auf die Unterstützung vieler Fans freuen wir uns!

Weiterlesen …

von Admin

He's back - "Aufstiegs-Hammerer" wieder in Langenegg!

Dritter Transfer beim FC Langenegg: André Hammerer wechselt zur Orie-Elf in den Vorderwald. Nachdem der Alberschwender bereits in der Saison 2014/15 mit unserer Mannschaft in die Vorarlbergliga aufgestiegen ist, kommt er nun ein weiteres Mal zum FC Langenegg.

André: "Die Entscheidung, nochmal den Schritt zu wagen und die Chance vom FC Langenegg anzunehmen, war für mich natürlich nicht einfach. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass die Gegebenheiten in Langenegg derzeit besser als in Alberschwende zu mir passen, um meine persönlichen Ziele zu erreichen. Ich freue mich auf die neue Herausforderung und meine ‚alten‘ Kollegen. Danke auch an den gesamten FC Alberschwende für das vergangene Jahr und die erneute Möglichkeit, mich in einem anderen Verein weiterzuentwickeln!"

Herzlich Willkommen zurück, André!
 
 

 

Weiterlesen …

von Admin

Langenegg - Admira

Der letzte Spieltag in der Vorarlbergliga stand an und für den FCL ging es darum, den vierten Tabellenplatz zu fixieren, für die Admira darum, nicht in die Relegation zu müssen. So spielten Schmidler und Co. von Anfang an nach vorne und kamen auch zu zwei guten Möglichkeiten, die leider nicht im Tor landeten. Die Admira aus Dornbirn nützte hingegen die erste sich bietende Chance nach einem Spielzug über die linke Seite und so schob Niklaas Christof zum 1:0 ein. Langenegg machte weiterhin das Spiel, es kam in der ersten Hälfte aber nichts Zählbares mehr raus.

Dafür legte unsere Mannschaft in der zweiten Hälfte los wie die Feuerwehr und glich bereits nach 25 Sekunden aus. Nach einem Schwärzler-Einwurf verlängerte Andi Röser per Kopf auf Ygor Carvalho Vieira, der zum 1:1 einschoss. Wie schon das ganze Spiel über bestimmten Dürr und Co. das Spielgeschehen, jedoch waren es wieder die Dornbirner, die mit 2:1 in Führung gingen. Nachdem die Langenegger Mannschaft aufgerückt waren, schloss Lukas Bertignoll einen Konter erfolgreich ab. Unser Team war jedoch nicht geschockt und erzielte in Person von Ygor Carvalho nur zwei Minuten später den Ausgleichstreffer. Nach einem Standardtreffer in der 76. Minute führte die Admira wieder, Torschütze war Rene Loacker. Die ZIMA-Truppe warf nun alles nach vorne, erspielte sich einige Chancen und der Ausgleich lag mehr als in der Luft. Trotzdem darf man nicht unterschlagen, dass die Admira über das ganze Spiel auch noch 4-5 Chancen hatte, ein Tor zu erzielen. Die Admira hielte dem Druck der Langenegger stand und fixierte somit – wie auch schon im Vorjahr – den Klassenerhalt im letzten Spiel.

Fazit: Eines kann man unserer Elf nicht vorwerfen, der Kampf wurde angenommen und die Mannschaft wollte gewinnen. Zwei Lattentreffer durch Stefan Plut und Andi Röser, ein auf der Linie geklärter Maldoner-Freistoß, ein Röser-Tor das nicht anerkannt wurde und zwei klare Elfmeter die nicht gepfiffen wurden – Fortuna war an diesem Tag nicht auf der Seite der Langenegger. Trotzdem beendet die Orie-Elf die Premierensaison in der Vorarlbergliga auf Platz fünf und ist somit die beste Wäldermannschaft in dieser Saison!

Weiterlesen …