Sponsoren

News

2015-07-26 18:15

FINALE

Am FR, den 24. Juli erreichte unsere I. Mannschaft den Aufstieg ins Wäldercupfinale mit einem 4:3 Sieg gegen den FC Sulzberg.

Torschützen: Stefan Plut, Grisely Muniz (2), Andreas Röser

FINALE

Kommenden Samstag, den 01. August findet das Wäldercup-Finale zwischen dem ZIMA FC Langenegg und dem FC Brauerei Egg statt.

Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Junkerau Egg!

Auf die Unterstützung vieler FCL Fans freuen wir uns!!!

2015-07-22 09:30

Spielergebnis SCR Altach - FCL

Der kämpferisch starke FCL muss sich gegen den Bundesligisten SCR Altach mit einem 0:2 geschlagen geben. Die Toren fielen durch Mahop und durch ein Eigentor.

Ein paar Bilder vom gestrigen Spiel gibt es unter der Rubrik "Bilder" zu sehen!

 

Schon am FR, den 24. Juli bestreitet unser I. Mannschaft das nächste Spiel im Wäldercuphalbfinale gegen den FC Sulzberg. 

Anpfiff ist um 18.30 Uhr in Langenegg.

Auf viele Zuschauer freuen wir uns!

2015-07-21 12:34

HEUTE ABEND - TESTSPIEL GEGEN SCR ALTACH

Hallo liebe Fangemeinde!!!

Unsere I. Mannschaft bestreitet heute Abend ein Testspiel gegen den Bundesliga Verein SCR Altach !!!

Spielbeginn heute Abend in Dornbirn auf der Birkenwiese ist um 19.00 Uhr !!!

Zima FC Langenegg – SCR Altach

Auf zahlreiche Zuschauer freuen wir uns!

2015-07-20 15:19

Wäldercup Halbfinale

Kommenden FR, den 24. Juli trifft der ZIMA FC Langenegg auf den FC Sulzberg um 18.30 Uhr in Langenegg.

Auf viele Besucher freuen wir uns!

2015-07-13 08:12

Nachwuchstrainer gesucht

Für das FNZ Vorderwald sind wir aktuell auf der Suche nach einem Trainer für die U13 Mannschaft!

Bei Interesse bitte melden unter 0664/1613236.

2015-07-09 06:16

Vorbereitungsspiele

Nach einer kurzen Sommerpause startete unsere Mannschaft gestern mit dem ersten Training in die Vorbereitung auf die Premierensaison in der Vorarlbergliga.

Bereits am kommenden Freitag findet das erste Vorbereitungsspiel gegen die vom Langenegger Klaus Nussbaumer trainierten AKA U18 Kicker statt. Anpfiff ist um 18.30 Uhr in Langenegg.

Am Dienstag, den 14. Juli spielt der ZIMA FC Langenegg die erste Wäldercuprunde gegen den
FC Doren um 19.00 Uhr in Doren.

Die 2. Wäldercuprunde gegen den FC Andelsbuch oder den FC Krumbach findet am Sonntag, 19. Juli statt. Ausgetragen wird das Spiel um 11.00 Uhr in Langenegg.

Auf viele Zuschauer freuen wir uns!

2015-06-16 11:44

1. KAMPFMANNSCHAFT SCHAFFT AUFSTIEG IN DIE VORARLBERGLIGA!

tl_files/fM_k0001/images/Homepage/Mannschaftsfoto Aufstieg Juni 2015.jpg

2015-06-16 05:21

Langenegg bezwingt kampfstarke Thüringer

Eine Stunde Anfahrt zum Gegner, keine Abstiegssorgen, nach oben tabellarisch nichts mehr möglich, kurz gesagt, für den FC Thüringen ging es im letzten Spiel gegen die Vorderwälder um nichts mehr. Doch spätestens, als das Spiel angepfiffen wurde, merkten alle am Fußballplatz Langenegg, dass die Thüringer im letzten Spiel nochmals alles aus sich herausholen werden. Sportlich sehr fair und genau richtig!

Das Spiel begann ideal für den FC Langenegg. So steckte Gil Mesquita in der zweiten Minute am Sechzehner den Ball auf Johannes Kohler durch, der den Ball mit einer Überzeugung in die Maschen donnerte. Danach entwickelte sich ein zerfahrenes Spiel, in dem die Thüringer kämpferisch alles gaben. Das Spiel der Langenegger war vor allem durch dumme Fouls geprägt. Ein solches führte in der 33. Minute auf zu einem Elfmeterpfiff für den FC Thüringen. Den fälligen Strafsoß setzte Aaron Wittwer jedoch neben das Tor. Im Gegenzug spielte Gil Mesquita einen idealen Lochpass auf Grisley Muniz, der alleine aufs Tor lief, den Tormann umspielte und einschob. So ging es mit einem 2:0 in die Pause.

Direkt nach der Pause ein Rückschlag für die ZIMA-Jungs. Ein Freistoß von der Seite fand den direkten Weg ins Tor, ohne dass ihn ein Spieler berührte. Das Spiel wurde auch in der zweite Halbzeit nicht besser, Harry Dürr und Co. wollte einfach kein Treffer gelingen. Eine heikle Phase, die Langenegg jedoch ohne Gegentreffer überstand. In der 75. Minunte konnte Tormann Muhi Cetinkaya seine ganze Klasse beweisen, als er einen Wittwer-Freistoß bravourös aus dem Kreuzeck holte. Dann kam die große Stunde von André Hammerer. Kurz zuvor eingewechselt erzielte er mit einem seiner ersten Ballkontakte, wieder nach Vorarbeit von Gil Mesquita, das vielumjubelte 3:1.

Durch das Unentschieden von Lochau und dem Sieg von Schwarzach, haben die Hofsteig-Kicker die Laiblachtaler am letzten Spieltag noch überholt und treten nun in der Relegation gegen den RW Rankweil an.

Wir gratulieren nochmals dem HELLA DSV zum Meistertitel und unserer Mannschaft zum Aufstieg in die Vorarlbergliga!

2015-06-10 05:24

"s'Finale dahoim"

tl_files/fM_k0001/images/Homepage/sFinale dahoim.JPG

2015-06-10 05:16

Remis beim FC Schlins

Am vergangenen Samstag spielte unsere Elf auswärts beim FC Schlins. Dass es für die Oberländer tabellarisch um nichts mehr ging, merkte man ihnen nicht an. So ging die Mannschaft um Kapitän Mike Zech schon nach wenigen Minuten mit 1:0 in Führung. Die ersten 20 Minuten im Spiel verschlief unsere Mannschaft leider, danach fand die Mannschaft aber gut ins Spiel und erhielt nach einem Foul an Johannes Kohler einen Elfmeter zugesprochen, den Stefan Plut leider nicht verwerten konnte. In die zweite Halbzeit startete unsere Elf hellwach und bestimmte das Spiel. So schoss Johannes Kohler nach Röser-Vorarbeit überlegt zum Ausgleich ein. In der Folge erwies sich der Schiedsrichter nicht als Freund der Langenegger, so verweigerte er der Orie-Elf gleich 2 klare Elfmetersituationen. Als Dietmar Spiegel in der Schlussphase mit Gelb-Rot vom Platz musste, tat dies nichts an der Tatsache, dass Grisley und Co. weiter nach vorne spielten, um den entscheidenden Treffer zu erzielen. Dies gelang leider nicht.

Aufgrund der Niederlage von Lochau und dem Remis von Schwarzach liegt Langenegg immer noch an zweiter Stelle und hat einen Punkt Vorsprung auf Lochau und zwei auf Schwarzach. Das heißt, die Mannschaft hat vor dem letzten Spiel zu Hause gegen Thüringen alles selbst in der Hand, um den erstmaligen Aufstieg in die Vorarlbergliga zu fixieren. Um im letzten Spiel dieser Saison nochmals das Maximum rauszuholen, zählt die Mannschaft auf die Unterstützung von euch! Also kommt am Samstag um 17 Uhr auf den Fußballplatz, um die Mannschaft anzufeuern!